Neandertal in Mettmann

Die neue Nutzung des Kalksteinbruchs bei Mettmann soll umweltverträglich und nachhaltig das Neandertal als kulturtouristisches Natur- und Erholungsgebiet ergänzen. Die internationale Marke Neanderthal soll in Verbindung mit der besonderen Industriekultur der Region in den Fokus einer breiteren touristischen und auch wissenschaftlichen Zielgruppe gestellt werden. Das Thema Kalk mit seiner Entstehung, seiner Industriegeschichte und der damit verbundenen Renaturierung soll im Zusammenhang mit der kulturhistorischen Bedeutung des Neandertals erlebbar gemacht werden in Architektur, gewachsener und gestalteter Landschaft, Events, Freizeit- und Edutainmentangeboten.